Margreth Rinderknecht in den Kantonsrat


Direkt zum Seiteninhalt

Hauswirtschaft

Meine politischen Intressensgebiete

Hauswirtschaft

Im Kantonsrat und in der entsprechenden Kommission, aber auch in der Fraktion und der Delegiertenversammlung der SVP habe ich mich dafür stark gemacht, dass die Hauswirtschaftskurse für GymischülerInnen nicht ins Untergymi verschoben werden. Leider waren meine MitstreiterInnen und ich in der Kantonalen Abstimmung erfolglos. Nun laufen erste Pilotkurse, viele Eltern realisieren erst jetzt, dass viele Kantonsschülerinnen während der Umstellphase nicht von diesen Alltagsorientierten Internatskursen profitieren werden. Es bestehen weder räumliche, noch personelle, noch finanzielle Kapazitäten, die zwei „Verschieb-Jahrgänge“ zu unterrichten. Davon haben die Befürworter der Vorlage natürlich tunlichst geschwiegen.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü